Welpenfrühförderung / Junghundekurse

 

Wir begleiten Sie und Ihren jungen vierbeinigen Freund von Anfang an.

Sie lernen spielerisch gemeinsam die Welt (neu) zu entdecken.

Ihr gegenseitiges Vertrauen soll wachsen und sich festigen dürfen.

 

Grenzen setzen? Ein ganz klares Ja. Aber ohne physische und psychische Gewalt, dafür mit viel Verständnis und Geduld.

 

Wir trainieren in Kleingruppen mit höchstens 4 Teams, so dass für alle genügend Freiraum für kleine Pausen und ruhiges Beobachten entstehen kann.

 

Die Zweibeiner lernen vorausschauend zu handeln, so dass der Junghund die Chance hat, das vom Menschen gewünschte Handeln zu zeigen und sein wohlverdientes Lob dafür zu erhalten.